Gloria Logo Kidde Logo

Kidde Deutschland GmbH Kidde Deutschland GmbH

eine Zweigniederlassung der Kidde Deutschland GmbH

Erhalten Sie hier mehr Informationen
Rauchschutztüren

Rauchschutztüren sind selbstschließende Türen, die im Brandfall verhindern sollen, dass sich Rauchgase unkontrolliert im Gebäude ausbreiten. Sie müssen dort eingebaut werden, wo sie nach bauaufsichtlichen Vorschriften gefordert werden. Dieses gilt besonders in Flucht- und Rettungswegen.

 

Zur Unterteilung von mehr als 30 m langen Fluren müssen Rauchschutztüren eingesetzt werden. Begriffe und Anforderungen sind in der DIN 18095 festgelegt. Rauchschutztüren nach DIN 18095 sind keine Feuerschutzabschlüsse nach DIN 4102.

 

Prüfintervall: jährlich durch einen Fachbetrieb